Veloland Mittelstädt

Neubau eines Fahrradhauses

Bauort: 51371 Leverkusen
Fertigstellung: 2024

Für den Fahrradspezialisten Veloland-Mittelstädt haben wir den Neubau eines modernen und energieeffizienten Fahrradhauses realisiert. Am neuen Standort in Leverkusen bietet das Gebäude mit einer Gesamtgröße von 2.455 m² ausreichend Raum für das umfangreiche Sortiment sowie die Beratungs- und Serviceleistungen. 

Das neue Fahrradhaus umfasst eine große Ausstellung- und Verkaufshalle, in der die neuesten Fahrradmodelle präsentiert werden. Zudem gibt es eine topmoderne Werkstatt, die für alle Service- und Reparaturarbeiten bestens ausgestattet ist. Ergänzt wird das Gebäude durch Sozialräume mit Galerie, eine Direktannahme für Kunden, einen Bürotrakt sowie umfangreiche Lagerflächen.

Wir haben einen besonderen Fokus auf eine nachhaltige Bauweise des Fahrradhauses gelegt. Durch die Verwendung modernster Dämmmaterialien und fortschrittlicher Haustechnik konnten wir den Energieverbrauch des Neubaus erheblich reduzieren. Das Gebäude erfüllt die strengen Kriterien des BEG 40 EE Standards. Das bedeutet, dass maximal 40 % des zulässigen Jahresenergieverbrauchs nach dem Gebäudeenergiegesetz erreicht werden. Dies ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz und zur Reduzierung der Betriebskosten.