im Bau – Triptrap Fahrzeuglackierung GmbH

Neubau eines Unfallschadenzentrums

Bauort: 46514 Schermbeck

Für den Lack- und Karosseriespezialisten Triptrap dürfen wir in Schermbeck den Bau eines neuen Unfallschadenzentrums realisieren. Auf einer Gesamtgröße von ca. 575m² entsteht ein zweigeschossiges Gebäude für die Bereiche Direktannahme/Auslieferung, Pflege/Handwäsche sowie Verwaltung. Für die Beheizung der Räumlichkeiten kommt eine moderne Luft-Luft-Wärmepumpenanlage zum Einsatz.